Sprungziele
Inhalt

Aktuelle Regelungen

Corona-Regelungen auf Bundesebene seit 1. Oktober 2022


Das Infektionsschutzgesetz auf Bundesebene regelt Grundschutzmaßnahmen, die deutschlandweit gelten. Über die Corona-Landesverordnung M-V (Corona-LVO M-V) kann die Landesregierung entsprechend der Lage weitere Maßnahmen beschließen (zum Beispiel Maskenpflicht in Innenräumen). Diese sind momentan nicht notwendig.



Grundlage für MV bei steigendem Infektionsgeschehen und einer angespannten Lage in den Krankenhäusern: 

MV Pandemieplan: 8-Punkte-Plan für Herbst-Winter-Vorbereitung 2022/2023



Corona-Arbeitsschutzverordnung ab 1. Oktober 2022:

  • Erlass durch den Bundesminister für Arbeit und Soziales:
    tritt am 1.Oktober 2022 in Kraft und gilt bis einschließlich 7. April 2023


Enthält bekannte Maßnahmen:

    • Umsetzung von Hygienekonzepten (angepasst an die konkrete Situation)
    • Abstand halten, Beachtung der Hygiene, regelmäßiges Lüften
    • Maskenpflicht gilt überall dort, wo andere Maßnahmen nicht möglich sind oder nicht ausreichen
    • Einschränkung betriebsbedingter Kontakte (nicht gleichzeitige Nutzung von Räumen durch mehrere Personen)
    • Prüfen durch den Arbeitgeber: Möglichkeit von Homeoffice und Unterbreiten von Testangeboten
    • Arbeitgeber muss weiterhin über die Risiken einer COVID-19-Erkrankung aufklären und über die Möglichkeiten einer Impfung informieren und diese während der Arbeitszeit ermöglichen.

Link: https://www.bmas.de/DE/Service/Gesetze-und-Gesetzesvorhaben/sars-cov-2-arbeitsschutzverordnung.html

Neue Corona-Arbeitsschutzverordnung am Arbeitsplatz - Infektionsschutz am Arbeitsplatz



Sachgebiet Verwaltung im Gesundheitsamt

E-Mail: kost-covid-19@kreis-vg.de

Ansprechpartner/-innen:

Teamleitung
Frau Hahn
03834 8760-2375

Sachbearbeiterin
Kommunikation/Koordination

Frau Stein 03834 8760-2783
Sachbearbeiterin
Ordnungsrechtliche Maßnahmen
Frau Wiesmann 03834 8760-2376
Sachbearbeiter
Ordnungsrechtliche Maßnahmen
Herr Peter 03834 8760-2383
Sachbearbeiter Widersprüche Herr Kutzer 03834 8760-2790


FAQ


Hygienehinweise



nach oben zurück